Magazin Release Party & Vernissage

VIRTUAL REALITY

 

Idee | Du weißt, dass du nachts nicht alleine bist. Du hörst es, du spürst es, du siehst es. Nur du. Überstehe eine Nacht und beweise deinen Eltern, dass du Recht hast und sich etwas Schreckliches in deinem Zimmer befindet.

 

Aufbau | Der User setzt die Oculus auf und befindet sich in dem Zimmer eines kleinen Kindes. Er nimmt den Platz des Kindes im Bett ein und sieht dadurch das komplette Zimmer. Er muss eine ganze Nacht (im Spiel ca. 6 Minuten) überstehen. Dabei geschehen seltsame und unheimliche Dinge…

 

Umsetzung | Bei dem Projekt handelte es sich um eine Gruppenarbeit. Wir bestanden aus einem drei-köpfigen Team – wobei jeder eine andere, wichtige Aufgabe übernommen hat. 

 

Meine Aufgaben | Konzeption des Raums, Sounddesign, Unterstützung bei der Programmierung in Unity 3D und erstellen des Trailers in Premiere Pro.